Wichtige Fragen und Antworten

Sie haben sich für einen Urlaub auf einem AZUR Campingplatz entschieden? Das freut uns und wir sind sicher, dass Sie sich bei uns wohlfühlen werden.

Im Folgenden haben für Sie einige wichtige Informationen, Wissenswertes und Tipps zu zusammengestellt, sodass Sie sich optimal auf Ihren Campingaufenthalt vorbereiten können. Sollten Sie weitere Fragen haben, dann steht Ihnen unsere Hotline in Stuttgart gerne zur Verfügung.

Anreise

Bitte beachten Sie bei Ihrer Anreise die Schrankenöffnungszeiten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir auf vielen AZUR Campingplätzen gerade in der Hauptsaison, während der Mittagsruhe, keine Fahrzeuge aus- und einfahren lassen. Ihre Kinder werden es Ihnen danken, wenn Sie während dieser Zeit ungestört alle Straßen für sich benutzen können und nicht von Fahrzeugen gestört werden.

Ihr Stellplatz steht Ihnen garantiert am Mittag, nach der Öffnung der Schranke, zur Verfügung. Sollten Sie nach 18.00 Uhr eintreffen, bitten wir Sie sich mit uns in Verbindung zu setzen. 

Behinderteneinrichtungen

Auf allen AZUR Campingplätzen finden behinderte Menschen entsprechende Behinderteneinrichtungen für die tägliche Körperpflege. Sicherlich gibt es Campingplätze, welche mehr und andere, welche weniger geeignet für Ihre Behinderungen sind. Wenden Sie sich bitte bezüglich kongreter Fragen direkt an die Hotline in Stuttgart, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Einkaufen

Viele AZUR Campingplätze verfügen über eigene kleine Shops mit den wichtigsten Lebensmitteln oder Getränken. 

Gasversorgung

Alle AZUR Campingplätze halten die handelsüblichen deutschen „grauen" Gasflaschen (5 kg oder 11 kg)  zum Umtausch zur Verfügung. Teilweise können auch die blauen CampingGaz-Flaschen getauscht werden. Bitte fragen Sie bei Ihrer Anreise nach.

Gruppen, Caravanrallys, Campingclubs, Vereine, Jungendverbände

Auf allen AZUR Campingplätzen stehen für Gruppen, Vereine und Clubs separate Stellflächen oder eine separates Gelände zur Verfügung. Hier haben Sie die Möglichkeit, frei über Ihr Gelände zu verfügen und sich so zu stellen, wie Sie das gerne wünschen. Selbstverständlich erhalten Sie auch hier Ihren Stromanschluss. Unsere Gruppentarife finden Sie im Downloadbereich. Beachten Sie bitte auch die gesonderten Buchungs- bzw. Anzahlungsbedingungen. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie als Verantwortlicher Ihre Gruppe auf alle Fälle vorher über das Online-Buchungsformular anmelden sollten.

Grillen und offenes Feuer

Gegen das Grillen mit handelsüblichen Geräten haben wir nichts einzuwenden. Oftmals finden Sie auf Ihrem Campingpark auch eine oder mehrere große Grillstellen, welche Sie gemeinsam nutzen können. In manchen Regionen ist offenes Feuer wegen Waldbrandgefahr oder aus Naturschutzgründen jedoch leider verboten. Nähere Informationen erfahren Sie in der Rezeption bzw. bei Ihrer Anreise.

Hunde

Für Ihre Hunde wird ein zusätzliches Entgeld berechnet. Haustiere müssen deshalb bei AZUR jedoch nicht zu Hause bleiben, wie dies auf anderen Campingplätzen oftmals der Fall ist. Hunde und deren Besitzer sind bei AZUR Camping willkommen! 
Wir bitten Sie jedoch mit Rücksicht auf die anderen Gäste, Ihre Lieblinge auf dem Gelände grundsätzlich an der Leine zu halten. Unsere Campchefs informieren Sie gerne über den nächsten Hundeauslauf oder Möglichkeiten, wo Sie mit Ihrem Hund spazieren gehen können.

Kleinkinder und Kids

Kinder sind auf den AZUR Campingparks besonders herzlich willkommen! Kleinkinder unter 2 Jahren bezahlen deshalb bei AZUR kein Entgeld für Ihren Aufenthalt. Für Kinder von 2 bis 12 Jahren gilt der reduzierte Kindertarif. Ausschlaggebend ist das Alter der Kinder am Tag der Anreise! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass gerade Kinder in den Ferien einmal richtig austoben wollen. Auf dem Camping haben Sie hierbei die beste Gelegenheit. Sollten Sie deshalb ein etwas stilleres Plätzchen bevorzugen, sagen Sie uns dies bitte bei Ihrer Anreise, damit wir auch hierauf Rücksicht nehmen können. Für Kleinkinder und Babys gibt es auf vielen AZUR Campingparks so genannte Babywaschräume, einen Wickeltisch oder gar eine Badewanne. Dort können Sie bequem Ihre Kleinen wickeln, waschen und ankleiden. Auf einigen Campings gibt es auch spezielle Kinderspaßduschen; ein tolles Erlebnis!

Kurtaxe oder Fremdenverkehrsabgabe

Bei einigen AZUR Campingparks sind wir gesetzlich verpflichtet, zusätzlich zu den Übernachtungsentgelten eine Kurtaxe oder Fremdenverkehrsabgabe zu berechnen. Diese Tarife finden Sie in der aktuellen Campingpreisliste. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Angaben immer unter Vorbehalt gelten, da sich diese Gebührenauch jederzeit ändern können. 

Nachtruhe und Mittagsruhe

Campingurlaub heißt Erlebnis und Spaß unter freiem Himmel; aber auch Erholung. Wir bitten Sie deshalb mit Rücksicht auf Ihre Nachbarn und die anderen Gäste die Nachtruhe und auch die Mittagsruhe einzuhalten und sich so zu verhalten, dass es andere nicht stört. Selbstverständlich gönnen wir Ihnen im Urlaub auch die Freude mit Freunden gemeinsam die Ferientage zu erleben und Ihren Urlaub so richtig zu genießen. Unsere Campverwalter sind jedoch angewiesen, speziell während der Ruhezeiten danach zu schauen, dass diese eingehalten werden.

Angebote

Bitte beachten Sie auch unsere Angebote und die dazugehörenden Bedingungen. Gerade bei Preisangeboten müssen wir leider auf die vorgegebene Vorausbuchung unbedingt bestehen und können keine Ausnahmen machen. Unsere Hotline hilft Ihnen gerne weiter. Lassen Sie sich beraten! Es lohnt sich.

Gibt es einen Mindest-Aufenthalt auf den AZUR Campingplätzen?

Bei Stellplatzbuchungen gibt es bis auf wenige Ausnahmen (Bsp.: Seeplätze am Idrosee...) keine Mindestaufenthaltsdauer. Bitte beachten Sie jedoch bei Ihrer Stellplatzbuchung, dass Sie an diese gebunden sind und bei einer vorzeitigen Abreise auch bestimmte Stornogebühren gelten. Dies gilt insbesondere bei Angeboten, welche im Voraus gebucht werden müssen, dadurch jedoch einen erheblichen Preisvorteil bieten.

Werden Wünsche immer berücksichtigt?

Ihre geäußerten Wünsche werden auf alle Fälle immer dem jeweiligen Campingplatz weitergeleitet. Die Platzverwaltung vor Ort wird alles daran tun Ihren Wünschen gerecht zu werden. Eine Garantie für die Umsetzung der Wünsche können wir Ihnen jedoch nicht geben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Welche Zahlungsarten gibt es?

Auf den Campingplätzen können Sie in Bar, mit Kreditkarte oder auch mit EC-Karte (V-Pay) bezahlen.

Unternehmen

AZUR Freizeit GmbH
Rohrackerstr.272
D - 70329 Stuttgart
Telefon : +49 711 4093-510

Impressum   Datenschutzerklärung
Jobs

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.